EEG-Testmessungen iPhone 10 AirPods und Headset

Forschungsmethodik

 

Die elektrische Gehirnaktivität wurde in der vorliegenden Testmessung an Probanden über das Elektroenzephalogramm (EEG) erfasst. Die Aufzeichnung der EEG-Aktivität erfolgte über ein high-density EEG-System von 128 Elektroden, die nach dem internationalen 10-20 System an der Kopf-oberfläche angebracht wurden. Die Messungen wurden im Sitzen über jeweils 10 Minuten mit Mobilfunkexposition mittels des iPhone 8 mit dem Gabriel-Chip der Hersteller Gabriel-Tech, sowie einer Kontrollbedingung ohne Mobilfunkexposition durchgeführt. Die elektromagnetische Hochfrequenz wurde während der EEG-Messungen kontinuierlich erfasst.

 

Die EEG-Daten wurden von EMF-, Augenbewegungs- und muskulären Artefakten bereinigt und im Anschluss einer Fast-Fourier-Analyse unterzogen. Die Leistungsdichtespektren der Frequenzbänder Theta (4-7.5 Hz), Alpha (8-13 Hz), Beta (14-30 Hz) und Gamma (31-70 Hz) wurden ermittelt. In einem weiteren Schritt wurde eine 3D-Analyse der Gehirnaktivität vorgenommen, mit deren Hilfe eine genaue Lokalisation der Aktivierungsquellen im Gehirn vorgenommen werden kann. So können Aussagen über die neurophysiologischen Prozesse getroffen werden, die durch die Anwendung des getesteten Gabriel-Chip der Gabriel-Tech, auftreten.

 

Ergebnisse

 

Die Ergebnisse der EEG-Testmessungen sind in den folgenden Abbildungen für jede Versuchsperson dargestellt. Im Vortest ohne Mobilfunkexposition ist keine Stressaktivierung des Gehirns (Beta-3 und Gamma-Band) festzustellen. Bei Mobilfunkexposition durch die Mobiltelefone kommt es zu einer groß-flächigen Aktivierung des Gehirns (Neocortex und auch tiefere Schichten) im Beta- und Gamma-Band durch die Mobilfunkexposition. Es bilden sich so genannte hot spots. Diese Aktivierung ist ein Indikator für eine starke Aktivierung des Gehirns durch die EMF-Exposition. Ferner sind teilweise starke unnatürliche Asymmetrien in der Gehirnaktivierung beobachtbar. Bei Anwendung des Gabriel-Chip auf den Mobiltelefonen kommt es zu einer deutlichen Reduktion der Stressreaktion des Gehirns mit einem deutlichen Rückgang der Beta- und Gamma-Aktivität.

Quelle: Stiftung für Gesundheit und Umwelt (SFGU)

 

Mobilfunkstudie mit einem Smartphone iPhone 10  AirPods und Headset

Quelle: Stiftung für Gesundheit und Umwelt (SFGU)

Quelle: Stiftung für Gesundheit und Umwelt (SFGU)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

©   Gabriel-Tech GmbH  2006 - 2019

Anrufen

E-Mail

Anfahrt