Gabriel-Tech / HiFi

Physikalische Umwelt und Raumklang

Die ci²p-Technologie optimiert den Raumklang

Aufwändige Hausstrominstallationen, unzählige elektrische Verbraucher, Dimmer-gesteuerte Halogenlampen, EIB-Steuerungstechnik, Mobil- und W-LAN Funknetze bilden in Räumen einen erhöhten Elektrosmog. Die Folge: Es wird immer schwieriger aus hochwertigen High-Fidelity Anlagen das heraus zu holen, was in ihnen steckt – die volle Emotionalität natürlicher Musik.

Das ist im ersten Moment überraschend, denn Raumakustik wird physikalisch von magnetischen, elektrischen oder elektromagnetischen Feldern nicht beeinflusst. Es gibt keine Interferenzen oder Überlagerungen, somit auch keine gegenseitigen Störungen.

Kabelverbindungen greifen jedoch tief in die Funktionsweise von HiFi-Komponenten ein. Sie schaffen einen Potenzialausgleich zwischen der Elektronik und verteilen somit Kopplungsströme von Elektrosmog von einem Gerät auf das nächste, quer durch die Anlage, vom CD Spieler bis hin zu den Lautsprechern. Daneben bilden sich auf Ton- und Bildträgern messbare statische Aufladungen, die ebenfalls die Qualität von Klangwiedergaben beeinflussen.

Je besser High-Fidelity-Komponenten aufeinander abgestimmt sind und je mehr Optimierungen umgesetzt werden, umso wichtiger wird es, auch diese physikalischen Details zu beachten und zu entstören.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die Produktvielfalt im Bereich HiFi-Technologie:

Creaktiv Workshop Elektrosmog High-End München 2013

Für alle Fachfragen steht Ihnen die Audio Selection creaktiv GmbH,

Herr Arno Selker oder Herr Valentino Hatterscheid aus Bad Honnef gerne unter +49 (0) 22 24 / 94 994-0 zur Verfügung.

Sie haben Fragen oder möchten ein Angebot erhalten? Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir selbst oder unsere Partner „creaktiv Systems“ helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

©   Gabriel-Tech GmbH  2006 - 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt